Lage
Exposé herunterladen
interne Kennung der Immobilie: 23SIAC1702

Zwei komplett vermietete Mehrfamilienhäuser als grundsolide Kapitalanlage

Zins- und Renditehäuser | 52146 Würselen

Objekt merken
Vergleichsliste anzeigen
Objekt teilen
444.000 €
Kaufpreis
5
Anzahl der Einheiten
1935
Baujahr
375 m²
Gesamtfläche

Eckdaten der Immobilie

Status
Online
Kennung
23SIAC1702
Objektart
Zins- und Renditehäuser
Objekttyp
Mehrfamilienhaus
Nutzungsart
Anlage
Baujahr
1935
Wohnfläche ca.
375 m²
Vermietbarefläche ca.
375 m²
Gesamtfläche ca.
375 m²

Kosten

Kaufpreis
444.000 €
Käuferprovision
3,57 % inkl. gesetzl. MwSt.

Objektbeschreibung

Das hier zum Verkauf stehende Immobilienangebot besteht aus zwei nebeneinander liegenden, historisch zusammen gehörenden Häusern mit eigenen Grundstücksparzellen. Ein getrennter Erwerb wäre möglich, wird jedoch auch aus praktischen Gründen, unter anderem wegen der bestehenden Wegerechte, nicht angestrebt.

Dieses Angebot besteht aus:
• Einem Dreifamilienhaus, das ursprünglich 1935 errichtet wurde, mit etwa 175 m² Wohnfläche und zwei Garagen sowie
• Einem Zweifamilienhaus, das 1953 erbaut wurde – vermutlich ein Wiederaufbau, mit circa 200 m² Wohnfläche.

Insgesamt bieten die Immobilien eine Wohnfläche von ca. 375 m², die Wohnungsgrößen betragen ca. 55 m², zweimal ca. 60 m², ca. 65 m², eine weitere Einheit bestehend aus zwei Etagen mit ca. 135 m².

Die Jahresmiete beträgt € 25.620 inklusive 1.200 € Garagenmiete; somit ergibt sich eine monatliche Durchschnittsmiete von etwa 5,43 €/m² WFL.

Aufgrund der Nähe zur begehrten Lage Kapellenfeldchen, der Autobahnnähe und der direkten Erreichbarkeit des Würselener Gewerbegebietes mit einer Vielzahl von Arbeitgebern ist die Vermietbarkeit der Wohneinheiten dauerhaft gegeben, insbesondere, da die aktuelle, durchschnittliche Monatsmiete derzeit deutlich unter € 6,-/m² liegt.

Preisansatz:

Faktor Kaufpreis/ Ist-Miete: 17,33
Kaufpreis /m² Gesamtfläche: ca. 1.184,- ohne Berücksichtigung der Garagen
Bruttorendite: ca. 5,77 %

Die Nebenkosten werden im Rahmen der mietvertraglichen Regelungen umgelegt und einmal jährlich abgerechnet. Die Immobilie wird durch den jetzigen Eigentümer selbst verwaltet.

Sonstige Angaben

Sie sind bereits Besitzer/in einer Immobilie und möchten den aktuellen Marktwert Ihres Objektes erfahren?

Die S-Immo hat seit Anfang der 1990er Jahre weit über 10.000 Immobilien erfolgreich vermittelt. Mit dieser Expertise und langjährig erfahrenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern helfen wir Ihnen gerne in Sparkassen Qualität – seriös und zuverlässig.

Wir informieren Sie gerne unter 02405-498000 oder unter www.s-immo-aachen.de/wertanalyse.

Sonstiges:

Hinsichtlich des Objektes ist die Gesellschaft auf die Auskünfte der Verkäufer, Vermieter, Verpächter, Bauherren, Bauträger und Behörden angewiesen. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden. Darüber hinaus kann die Gesellschaft für die Objekte und für die Bonität der Vertragspartner keine Gewähr und keine Haftung übernehmen.
Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie zu Ihren Rechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung auf www.s-immo-aachen.de/datenschutz. Wir verarbeiten die Daten zur Erfüllung des Vertrages und können die Daten dazu an Dritte weitergeben.

Des Weiteren weisen wir auf unsere AGB hin. Diese finden Sie auf unserer Homepage unter: https://www.s-immo-aachen.de/agb

Ausstattung

• Mehrfamilienhäuser in massiver Bauweise
• Teil- bzw. voll unterkellert mit Diele, Waschküche und Mieterkellern.
• Hell geflieste Bäder, zumeist als Duschbäder, zum Teil mit Tageslicht.
• Doppelt verglaste Kunststoff- oder Holzrahmenfenster mit Rollläden.
• Drei Gasetagenheizungen in der Hausnummer 110; Gaszentralheizung im Haus 112.
• Der Garten der Hausnummer 112 mit Terrasse und Rasenfläche ist mit Hecken und Koniferen eingefriedet; er wird durch den Mieter des Erdgeschosses genutzt und gepflegt. Der Außenbereich der Hausnummer 110 wurde als Hof mit Zufahrt zu den Garagen gestaltet.
• Zwei Garagen im Innenhof der Hausnummer 110.
• Glasfaseranschlüsse wurden bereits beantragt.


WICHTIGER HINWEIS:
Zugunsten der Hausnummer 110 sind Wege- und Fahrrechte über die Nachbargrundstücke eingetragen, sodass die Erreichbarkeit der Garagen gewährleistet ist.

Energiebedarfsausweis für das Mehrfamilienhaus Oppener Straße 110
– Baujahr Gebäude: 1935
– Baujahr Wärmeerzeuger: 2002, 2019; 2019.
– Wesentlicher Energieträger für Heizung: Gas
– Endenergiebedarf dieses Gebäudes: 191,9 kWh
– Ausweis gültig bis: 03.12.2033
– Energieausweis: Bedarfsausweis

Energiebedarfsausweis für das Mehrfamilienhaus Oppener Straße 112
– Baujahr Gebäude: 1953
– Baujahr Wärmeerzeuger: 2005
– Wesentlicher Energieträger für Heizung: Gas
– Endenergiebedarf dieses Gebäudes: 194,3 kWh
– Ausweis gültig bis: 03.12.2033
– Energieausweis: Bedarfsausweis

Ihr Ansprechpartner

Hiltrud Schmitz - S-Immo Aachen
Hiltrud Schmitz
Immobilienberaterin

Energieausweis

Baujahr
1935
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieausweis Wertklasse
F
Gültig bis
3. Dezember 2033
F
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergiebedarf
191.90 kWh/(m²·a)
?

Sie möchten wissen, wo sich die Immobilie befindet?

Jetzt anmelden oder registrieren

Lage

Die Immobilie liegt äußerst verkehrsgünstig zwischen der Würselener Innenstadt und dem Einkaufsgebiet „Aachener Kreuz“.

Mehrere Autobahnanschlüsse zur A4, A44 und A 544 sind in wenigen Fahrminuten zu erreichen. Hierüber gelangt man schnell nach Köln, Düsseldorf, Maastricht und Lüttich.

Der Würselener Stadtwald und die Spazierwege in Richtung Würselen liegen praktisch vor der Haustür.

Würselen selbst bietet ein umfassendes und attraktives Angebot an Geschäften, Supermärkten, Freizeiteinrichtungen und Naherholungsmöglichkeiten.
Seit einigen Jahren ist besonders das Gastronomieangebot über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt und angesagt.

Die Wohnlage ist auch für Berufspendler nach Aachen äußerst attraktiv.
So besteht eine gute Anbindung an die Innenstadt, das Klinikum, den Campus-Melaten und an zahlreiche Institute der RWTH.

Mehrere Haltestellen der ASEAG sind in wenigen Metern zu erreichen bzw. liegen in unmittelbarer Nähe.

Eine optimale Anbindung an mehrere Kindergärten, zwei Grundschulen, die neue Gesamtschule und das städtische Gymnasium ist ebenfalls vorhanden.

Ähnliche Angebote

Geben Sie die E-Mail Adresse an, welche Sie bei Ihrer Registrierung verwendet haben.
Sie erhalten in kürze eine E-Mail mit einem einmaligen Login link.
Kundenportal
Sie sind momenten nicht im Kundenportal angemeldet.
Bitte füllen