Lage
Exposé herunterladen
interne Kennung der Immobilie: 22SIAC6844

Dreifamilienhaus mit 5 Garagen und zusätzlichem Baugrundstück in Warden

Zins- und Renditehäuser | 52477 Alsdorf

Objekt merken
Vergleichsliste anzeigen
Objekt teilen
490.000 €
Kaufpreis
3
Anzahl der Einheiten
1982
Baujahr
411 m²
Gesamtfläche

Eckdaten der Immobilie

Status
Online
Kennung
22SIAC6844
Objektart
Zins- und Renditehäuser
Objekttyp
Mehrfamilienhaus
Nutzungsart
Anlage
Baujahr
1982
Anzahl der Stellplätze
4
Anzahl der Garagen
5
Wohnfläche ca.
306 m²
Vermietbarefläche ca.
306 m²
Nutzfläche ca.
105 m²
Gesamtfläche ca.
411 m²

Kosten

Kaufpreis
490.000 €
Käuferprovision
3,57 % inkl. gesetzl. MwSt.

Objektbeschreibung

Für die hier angebotene Immobilie suchen wir Käufer mit Ideen und Visionen

Das Ensemble setzt sich aus einem gepflegten Dreifamilienhaus eine Bauparzelle, fünf Garagen und einem großen Gartengrundstück zusammen.

Erbaut wurde das Haus im Alsdorfer Stadtteil Warden zwischen Hoengen, Müschekamp und Kinzweiler. Die beliebte Wohnlage verspricht einem Kapitalanleger eine nachhaltig gute Vermietbarkeit. Einem Eigennutzer garantiert Warden ein Umfeld, das dörfliches Wohnen mit einer guten Verkehrsanbindung kombiniert.

Das Dreifamilienhaus wurde im Jahr 1982 in vertrauenerweckender Bauweise und in zeitloser Architektur errichtet. Die Wohnfläche von ca. 306 m² verteilt sich auf Erd- und Obergeschoss mit jeweils ca. 105 m² und das Dachgeschoss mit ca. 96 m². Die Zuschnitte sind sehr familienfreundlich; die beiden oberen Etagen besitzen große Balkone, die sich über die gesamte Breite des Hauses erstrecken. Das Erdgeschoss verfügt über eine Terrasse mit direktem Zugang zu Hof und Garten.

Des Weiteren ist das Haus vollständig unterkellert. Den Bewohnern stehen u.a. separate Kellerräume, ein Hauswirtschaftsraum und ein Trockenkeller zur Verfügung.

Neben dem Dreifamilienhaus befindet sich ein Einfamilienhaus in Fachwerkbauweise. Dieses Haus wurde um 1900 auf einer Grundfläche von rund 105 m² erbaut. Die Wohn- und Nutzfläche des Gebäudes beträgt ca. 150 m², verteilt auf zwei Etagen und einem Teilkeller.
Das Haus ist stark sanierungsbedürftig und derzeit nicht bewohnbar. Ein Abriss wird empfohlen. So kann hier eine neue Bebauung oder eine Erweiterung des Dreifamilienhauses stattfinden (Planung und Genehmigung vorbehalten). In der Ermittlung des Kaufpreises wurde dieses Haus ohne Gegenwert eingerechnet.

Hinter den Häusern liegt der befestigte Garagenhof mit fünf Garagen und Stellfläche für ca. vier Fahrzeuge. Eine der Garagen hat einen Zugang zu einer Garagenwerkstatt mit Arbeitsgrube. Der Garten hinter den Garagen bietet eine Fläche von über 90 m². Auch hier wurden mehrere Unterstellmöglichkeiten in Leichtbauweise geschaffen (Bj. unbekannt).

Das Dreifamilienhaus und drei der Garagen sind vermietet:

Derzeitiger Mietertrag: ca. 27.720,00 p.a. (inkl. Garagen)
Bruttorendite: ca. 5,65 % p.a.
Preis pro m² Wohnfläche: ca. € 1.600,00

In dieser Berechnung sind die Möglichkeiten des Baulandes und der Freiflächen nicht enthalten.

Die Nebenkosten werden gemäß den vertraglichen Vereinbarungen mit den Mietern verrechnet. Die Abrechnung 2023 liegt vor.

Weitere Einzelheiten hält Herr Breidt in einem persönlichen Termin für Sie bereit.

Sonstige Angaben

Sie sind bereits Besitzer/in einer Immobilie und möchten den aktuellen Marktwert Ihres Objektes erfahren?

Die S-Immo hat seit Anfang der 1990er Jahre weit über 10.000 Immobilien erfolgreich vermittelt. Mit dieser Expertise und langjährig erfahrenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern helfen wir Ihnen gerne in Sparkassen Qualität – seriös und zuverlässig.

Wir informieren Sie gerne unter 02405-498000 oder unter www.s-immo-aachen.de/wertanalyse.

Sonstiges:

Hinsichtlich des Objektes ist die Gesellschaft auf die Auskünfte der Verkäufer, Vermieter, Verpächter, Bauherren, Bauträger und Behörden angewiesen. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden. Darüber hinaus kann die Gesellschaft für die Objekte und für die Bonität der Vertragspartner keine Gewähr und keine Haftung übernehmen.
Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie zu Ihren Rechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung auf www.s-immo-aachen.de/datenschutz. Wir verarbeiten die Daten zur Erfüllung des Vertrages und können die Daten dazu an Dritte weitergeben.

Des Weiteren weisen wir auf unsere AGB hin. Diese finden Sie auf unserer Homepage unter: https://www.s-immo-aachen.de/agb

Ausstattung

• Dreifamilienhaus mit 2 Vollgeschossen und ausgebautem Dachgeschoss
• Außenwände zeitlos verklinkert (Vollstein)
• ansprechendes Treppenhaus mit Natursteinbelag und geschmiedeten Geländern
• zus. freistehendes Einfamilienhaus in Fachwerkbauweise (Abriss wird empfohlen)
• isolierverglaste Fenster mit Kunststoffrahmen und Rollladen
• Ölzentralheizung im 3-Famlienhaus (Bj. 1982)
• Gasheizung im Einfamilienhaus (Bj. 2000)
• Warmwasserbereitung EG und OG über die Heizung
• Durchlauferhitzer im Dachgeschoss
• Erd-, Ober- und Dachgeschoss jeweils mit Tageslichtbad und zus. Gäste-WC
• Bodenbeläge überwiegend in Fliesen
• fünf Garagen ebenfalls in Massivbauweise
• befestigter Innenhof

Energieausweisdaten zum unbewohnten Fachwerkhaus: Bedarfsausweis, Baujahr Gebäude 1900, Baujahr Heizung 2002, Ausweis gültig bis 23.08.2031, wesentlicher Energieträger: Gas, Energieeffizienzklasse H, Endenergiebedarf 278,2 kWh/(m²*a)

Ihr Ansprechpartner

Dominik Breidt
Immobilienberater

Energieausweis

Baujahr
1982
Befeuerungsart
Öl
Wesentlicher Energieträger
Öl
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Energieeffizienzklasse
D
Gültig bis
22. August 2031
D
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergieverbrauch
111.30 kWh/(m²·a)
?

Sie möchten wissen, wo sich die Immobilie befindet?

Jetzt anmelden oder registrieren

Lage

Warden ist ein beliebtes Wohnquartier zwischen Alsdorf-Hoengen und Eschweiler-Kinzweiler.

Die Attraktivität der ehemaligen Grubenstadt Alsdorf und ihrer ländlich gelegenen Stadtteile hat sich in den vergangenen Jahren stets verbessert.
So bietet die Stadt ihren Bewohnern ein breites und modernes Angebot an Schulen, Naherholungs- und Einkaufsmöglichkeiten.

Für Kinder sind zahlreiche Kindergärten und alle Schulformen vor Ort. Das neu errichtete Schulzentrum auf dem Annaparkgelände und die Gesamtschule in Alsdorf-Mitte erfreuen sich ebenfalls eines sehr guten Rufs.
Des Weiteren befindet sich ein Kindergarten im Ort Warden sowie Grundschulen im in den nächsten Orten Begau und Hoengen.

Darüber hinaus bietet Warden eine sehr gute Anbindung an die Gemeinden der Städteregion-Aachen und die umliegenden Gewerbegebiete (z.B. Schaufenberg oder Konrad-Zuse-Straße).

Obwohl Warden ein reiner Wohnort ist, sind alle Arten von Geschäften und Supermärkten in Mariadorf und Hoengen optimal erreichbar (z.B. Aldi, EDEKA, Rossmann, DM etc..). – Hinzu kommt eine gute Auswahl an angesagter und internationaler Gastronomie.

Der Alsdorfer Weiher, der Tierpark, das „Energeticon“, der „Cinetower“ und das bunte Kulturprogramm der Stadthalle bieten weitgefächerte Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung.

Die Autobahnanschlüsse Alsdorf, Mariadorf und Eschweiler-West
(A4 / A44) sind alle in wenigen Fahrminuten zu erreichen.

Ähnliche Angebote

Passwort vergessen

Geben Sie die E-Mail Adresse an, welche Sie bei Ihrer Registrierung verwendet haben.

In den nächsten Minuten erhalten Sie eine E-Mail.
Kundenportal
Sie sind momenten nicht im Kundenportal angemeldet.
Bitte füllen