Solide Kapitalanlage in bester City-Lage. Gepflegtes, langjährig vermietetes 7-Familienhaus
Objektkennung: 22SIAC6577
Kaufpreis 675.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//35543@@onofficeEstate/embedded_map

Solide Kapitalanlage in bester City-Lage. Gepflegtes, langjährig vermietetes 7-Familienhaus

Zins- und Renditehäuser in 52146 Würselen

Baujahr1962
Wohnfläche422 m²
Anzahl Wohneinheiten7.00
Vermietbare Fläche422 m²
Gesamtfläche522 m²

Dieses ansprechende Mehrfamilienhaus befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Würselener City und dem angrenzenden Ortsteil Schweilbach.

Aufgrund der zentralen Lage sind alle Arten von Geschäften, Schulen und Kindergärten fußläufig zu erreichen.

Das Haus wurde Ende der 1960er Jahre fertiggestellt und präsentiert sich in einem äußerst ansprechenden Zustand. Die Eigentümer haben stets in die Pflege und den Unterhalt investiert. Das Dachgeschoss wurde erst im Jahr 2000 zusätzlich ausgebaut (Genehmigung liegt selbstverständlich vor).

Die Wohnfläche von insgesamt ca. 422 m² verteilt sich auf sieben zeitgemäß zugeschnittene Wohnungen mit Wohnflächen von ca. 50 m², ca. 60 m² und ca. 92 m². Zu den Wohnungen gehören insgesamt 4 Balkone, 2 Terrassen und ein kleiner Garten.

Des Weiteren stehen den Mietern separate Kellerräume, eine Waschküche und ein Trockenraum zur Verfügung.

Die Ausstattung der Wohnungen entspricht weitestgehend dem heutigen Standard. Fast alle Badezimmer sind hell gefliest und wurden in den 2000er Jahren modernisiert.

Alle sieben Einheiten sind mit getrennten Gasetagenheizungen ausgestattet; die Mieter sind für Ihre jeweiligen Heizkostenabrechnungen somit selbst verantwortlich.

Die begehrte Wohnlage, der Zuschnitt der Wohnungen, sowie die gute Ausstattung gewährleisten eine nachhaltig sehr gute Vermietbarkeit.

Preisansatz:
Mietertrag bei Vollvermietung: ca. € 32.061,00 p.a. zzgl. Nebenkosten
Bruttorendite ca. 4,75 % p.a.
Vervielfältiger: ca. 21,05-fache Jahresmiete
Preis pro m²: ca. € 1.599,00

Die Nebenkosten werden im Rahmen der vertraglichen Vereinbarung auf die Mieter umgelegt und abgerechnet.

Die Wohnungen sind vollständig vermietet. Der Nettomietertrag der Wohnungen liegt bei durchschnittlich € 6,33 / m².
Dieser Ertrag erscheint steigerbar.

Objektdaten

Objekt ID
22SIAC6577
Objekttyp
Zins- und Renditehäuser
Nutzungsart
Anlage
Wohnfläche ca.
422 m²
Vermietbare Fläche ca.
422 m²
Gesamtfläche ca.
522 m²
Baujahr
1962
Käuferprovision
3,57 % inkl. gesetzl. MwSt.
Kaufpreis
675.000 €

Ihr Ansprechpartner

Dominik Breidt
Immobilienberater
908945

Registrieren und Exposé herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

  • Hidden
  • * Dies ist ein Pflichtfeld.
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage | Ausstattung | Energieausweis

Lage

Die Wohnlage am Rande der Würselener Innenstadt kann als äußerst beliebt angesehen werden.

Die City, der Reckerpark und die Spazierwege des Wurmtals sind optimal erreichbar.

Würselen bietet ein umfassendes und attraktives Angebot an Geschäften, Supermärkten, Gastronomie, Freizeiteinrichtungen und Naherholungsmöglichkeiten.

Allen Arten von Schulen und zahlreiche Kindergärten sind hier vor Ort. Grundschule, Gymnasium und Kindergarten sind zu Fuß erreichbar.

Die Wohnlage ist zudem besonders für Berufspendler nach Aachen äußerst attraktiv.
So besteht eine optimale Anbindung an die Innenstadt, das Klinikum, sowie den Campus-Melaten.

Die Autobahnanschlüsse „Aachener Kreuz“ und „Aachen Mitte“ sind nur wenige Fahrminuten entfernt.
Gleiches gilt für zahlreiche Gewerbegebiete (z.B. Rothe-Erde, Eilendorf-Süd und Carl-Zeiss-Straße)

Mehrere Haltestellen der ASEAG befinden sich in fußläufiger Entfernung (Linien 21,51 und WÜ1).

Diese Faktoren gewährleisten eine nachhaltig sehr gute Vermietbarkeit.

Ausstattung & Energieausweis

• beidseitig angebautes Mehrfamilienhaus mit 3 Vollgeschossen
• Dachgeschoss ausgebaut
• massive Bauweise; Betondecken in allen Geschossen
• Treppenhaus ebenfalls in Betonbauweise
• Hausflur und Stufen mit Naturstein-Platten belegt
• Satteldach mit mehreren Gauben
• 4 Balkone im 1.- und 2. Obergeschoss
• 2 Terrassen im Erdgeschoss (inkl. Gartennutzung)
• moderne Gasetagenheizungen (Bj. 2016, 2017, 2018 und 2019)
• zwei Thermen stammen aus 1990
• weiße, isolierverglaste Kunststofffenster aus Bj. 1999
• Erdgeschosswohnungen mit Rollladen (Bj. 1986)
• Haustüre, Briefkästen und Klingelanlage ebenfalls modernisiert
• Badezimmer mit Badewanne, Waschbecken und WC (Stil der 2000er Jahre)

Baujahr
1962
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Mit Warmwasser
Ja
Energieeffizienzklasse
E
Gültig bis
18. Dezember 2032
A+ABCDEFGH
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
145.90 kWh/(m²·a)